Willkommen im

Unfallkrankenhaus Graz
Pressemitteilungen
Zurück zur Übersicht
11.11.2016: Boy's Day im Unfallkrankenhaus Graz
Burschen der NMS Graz-Andritz besuchten das AUVA-Unfallkrankenhaus Graz

Am 10. November „schnupperten“ 733 Jungs im Alter von zwölf bis 14 Jahren beim so genannten „Boy´s Day“ in sozialen Einrichtungen oder Ausbildungsstätten in der ganzen Steiermark.

Sie plauderten vor Ort mit Männern, die dort schon oft jahrelang arbeiten. Konnten so in Erfahrung bringen, was „cool“ daran ist, und was „happig“. Und natürlich auch, was MANN dort verdienen kann.


Die Burschen der NMS Graz-Andritz besuchten an diesem Tag das AUVA-Unfallkrankenhaus Graz, wo sie von Oberarzt Dr. Martin Sauerschnig, DGKP Barbara Simitz, der stellvertretenden Pflegedienstleiterin Luise Safner, MSc sowie dem Direktor der AUVA-Landesstelle Graz, DI Dr. Hannes Weißenbacher empfangen und begleitet wurden.

Im Zuge ihres Besuches im UKH Graz erlangten sie Einblick in die Abläufe des Hauses und erhielten einen Überblick über die verschiedensten Berufssparten, die in diesem Krankenhaus zum Einsatz kommen.  


Boy's Day im Unfallkrankenhaus Graz

Im Bild von links nach rechts:
Oberarzt Dr. Martin Sauerschnig; DGKP Barbara Simitz; Stv. Pflegedienstleitung Luise Safner, MSc; Dir. DI Dr. Hannes Weißenbacher; Mag. (FH) Martin Kurzmann-Fachstelle für Burschenarbeit

Copyright: Lippitsch


Presseaussendung als Download (79.4 KB)