Willkommen im

Unfallkrankenhaus Graz
Infrastruktur
up

Bankomat

Bargeld kann vom Bankomat im Erdgeschoß des Landeskrankenhauses West von 00:00 bis 24:00 Uhr abgehoben werden.

up

Bargeldlose Bezahlung

Anfallende Kostenbeiträge können direkt an unserer Kassa im Erdgeschoß in der Zeit von 07:15 bis 14:00 Uhr mit Bankomat-, Kreditkarte oder bar bezahlt werden.

up

Blumen

Blumen können im Buffet erworben werden. Topfpflanzen sind jedoch aus hygienischen Gründen nicht erlaubt.

up

Buffet/Cafeteria

Im Erdgeschoß befindet sich eine Cafeteria mit Terrasse.

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag von 7:00 bis 18:30 Uhr
Samstag, Sonntag und Feiertage von 13:00 bis 18:00 Uhr

Getränke können rund um die Uhr am Getränkeautomaten vor dem Buffet erworben werden.

Kontakt:
Tel.: +43 316 58 49 51

up

Fernseher

Es befindet sich an jedem Patientenbett ein eigenes, gebührenpflichtiges Fernsehgerät. Die dafür benötigte Wertkarte kann bar oder mit Bankomatkarte aufgeladen werden. Der Klinik-Info-Kanal (KIK) kann kostenlos empfangen werden.

up

Friseur, Maniküre und Pediküre

Diese Leistungen bieten wir unseren Patientinnen und Patienten, gegen Entgelt, über ein Friseurgeschäft an.

Bei Interesse hilft das Pflegepersonal weiter.

up

Internet

Für stationäre Patientinnen und Patienten besteht die Möglichkeit einer kostenlosen Internetnutzung per WLAN. Im Erdgeschoß vor dem Buffet steht auch eine Internetecke zur Verfügung.

Patienteninformationsblatt (45.0 KB)

up

Klinik-Info-Kanal (KIK)

Der KIK ist kostenlos auf dem TV-Gerät am Patientenbett zu empfangen und bringt Informationen zum Aufenthalt, medizinische Aufklärung und Anregungen zu einer gesunden Lebensweise. Ausgewählte Spielfilme, Regionalbeiträge und die Krankenhaus-News runden das abwechslungsreiche Programm ab. KIK ist täglich von 6:00 bis 22:00 Uhr auf Sendung.

up

Parkanlage

Wenn es der Gesundheitszustand unserer Patientinnen und Patienten erlaubt, können sie die Aufenthaltsräume in den Stockwerken oder die Parkanlage vor dem Haupteingang nutzen. Das Krankenhausgelände darf auf keinen Fall verlassen werden.

up

Parkplätze

Zum Parken des Fahrzeuges stehen die gebührenpflichtigen Besucherparkplätze am Parkdeck zur Verfügung.

Beim Einfahren erhält man eine Parkkarte und entwertet diese beim Verlassen des Krankenhauses am Kassenautomat im Erdgeschoß. Stationäre Patientinnen und Patienten parken gebührenfrei.

Behindertenparkplätze befinden sich direkt vor dem Haupteingang. Die Benutzung ist nur mit Behindertenausweis gestattet.

up

Post

Eingehende Post wird durch das Pflegepersonal auf die Station gebracht. Ein Briefkasten befindet sich unmittelbar vor dem Haupteingang.

up

Sozialdienst

Falls unsere Patientinnen und Patienten oder ihre Angehörigen Beratung für die Weiterbetreuung zu Hause wünschen, berät sie die Entlassungs- und Casemanagerin oder die Stationsleitung. Nach einem Arbeitsunfall informiert eine Mitarbeiterin bzw. ein Mitarbeiter der AUVA-Leistungsabteilung in Fragen der beruflichen oder sozialen Rehabilitation.

up

Taxi

Der Taxistandplatz befindet sich vor dem Haupteingang. Bei Bedarf kann ein Taxi über das Stationspersonal oder die Portierin/den Portier angefordert werden.

up

Telefon

Öffentliche Fernsprechautomaten für Münzen und Wertkarten stehen in der Eingangshalle zur Verfügung.

Stationäre Patientinnen und Patienten können an ihrem Bett ein persönliches, gebührenpflichtiges Telefon anmelden. Die dafür benötigte Wertkarte kann bar oder mit Bankomatkarte aufgeladen werden.

up

Wertgegenstände

Wir empfehlen, grundsätzlich auf die Mitnahme von Schmuck, größerer Geldbeträge oder anderer Wertsachen zu verzichten. Sollten unsere Patientinnen und Patienten Wertgegenstände bei sich haben, können sie diese bei der Kassa in der Eingangshalle Montag bis Freitag in der Zeit von 07:00 bis 14:30 Uhr kostenlos zur Aufbewahrung abgeben und erhalten dafür einen Depotschein.

Für nicht deponierte Gegenstände übernehmen wir keine Haftung.

up

Zeitschriften

Tageszeitungen werden vom Kolporteur in den Patientenzimmern angeboten. Am Wochenende können Zeitungen vom Zeitungsständer beim Haupteingang bezogen werden. Privatpatientinnen und -patienten erhalten täglich kostenlos eine Tageszeitung. Zeitschriften sind auch im Buffet erwerbbar.